Wenn Kinder und Jugendliche sterben

Das Sterben von Jugendlichen wird oft als sehr traumatisch erlebt. Leben kommt mitten im Werden, im Blühen zu seinem Ende. Die Todesursachen sind neben Erkrankungen häufig Unfälle, Suizide, Alkohol- oder Drogenkonsum und Gewalttaten.

Da müssen Angehörige, insbesondere die Eltern, neben Trauer und Schmerz noch offenen Fragen, Zweifel, Schuldgefühle, Wut und Verzweiflung aushalten und bewältigen.

Soweit Eltern, Geschwister, Großeltern oder Freund/innen es möchten, werden sie in alle unsere Abläufe mit einbezogen.
Sie können Sarg, Kreuz, Urne, Garnituren und Trauerdruck selbst gestalten.

Anregung für die Gestaltung

Für viele Eltern ist es sehr bereichernd, wenn sie Freunde und Freundinnen die Abschiedsfeier mitgestalten lassen oder die Wünsche derer berücksichtigen.

Horizont Bestattungen - Bahnhofstraße 64/1, 71332 Waiblingen Tel: 07151 - 966950 - Sulzbacher Straße 72, 71522 Backnang Tel: 07191 - 903 7 903